Geschenke zum Muttertag

Geschenk bei Geschenke.xyzÜber ein Geschenk freut sich jeder! Schließlich ist ein Geschenk eine schöne Aufmerksamkeit Jemandem seine Liebe oder sein Vertrauen zu schenken. 

Was man schenkt bleibt jedem selbst überlassen - doch häufig werden die meisten Geschenke in Geschenkpapier verpackt und mit einem schönen Band dekoriert. Gerne wird auch eine Karte angehängt, die das beinhaltet, was wir der beschenken Person zu sagen haben. 

Auch die Zwecke des Schenkens gehen auf unterschiedliche Hintergründe zurück. Manche Menschen schenken einfach aus Freundschaft, aus Trost oder als Ausdruck von Dankbarkeit. Doch auch anonyme Schenkungen wie zum Beispiel an Wohltätigkeitsorganisationen oder an Obdachlose kommen immer wieder vor. 

Obwohl man Geschenke jederzeit schenken kann, gibt es besondere Anlässe wie Feiern oder Feste, bei denen Geschenke gern gesehen werden. 

Dazu gehören Ereignisse wie Geburtstag, Taufe, Ostern, Weihnachten, Nikolaus, Hochzeit, Jubiläum, Valentinstag, Hochzeitstag, Erstkommunion, Halloween, Firmung, Vatertag oder Muttertag. 

Doch häufig wird auch aus anderen Gründen geschenkt. Werbegeschenke bei zuvor stehenden Wahlen oder bei Anknüpfen neuer Geschäftsbeziehungen werden ebenso gerne kleine Aufmerksamkeiten geschenkt. 

Warum schenken wir gerne? - Kurze Geschichte des Schenkens

Im alten Rom wurden auch schon damals kleine symbolische Gaben verschenkt wie beispielsweise ein Zweig eines Baumes oder Früchte, die im eigenen Garten gewachsen sind. Dieses Geschenk sollte dem Schenkenden viel Glück für das nächste Jahr bringen. 

So hat sich der Brauch durchgesetzt und erklärt warum wir gerne etwas Schenken.

Geschenke zum Muttertag - Was kann man zum Muttertag schenken?

Gerade der Mutter hat man häufig viel zu verdanken. Sie hat uns nicht nur auf die Welt gebracht, sondern sich jahrelang um uns gekümmert, ihre Liebe gegeben und uns in allem Tun unterstützt. Zum Muttertag möchte man der Mutter mit einer kleinen Aufmerksamkeit für das Alles danken! 

Der Phantasie zum Schenken am Muttertag sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Hierbei gibt es keine Regeln. Ob es etwas Selbstgemachtes, Selbstgekochtes oder Gekauftes ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.  

Beliebte Geschenke sind beispielsweise Pralinen, Blumen, Kosmetikartikel oder Gutscheine (jeglicher Art).  

Gerne werden auch Aktivitäten verschenkt, die man zusammen unternehmen kann, wie beispielsweise ein netter Besuch in einem Restaurant oder ein Städtetrip. 

Doch auch selbst gebastelte Karten oder Bilder zaubern ein Lächeln auf das Gesicht jeder Mutter. 

Wichtig beim Schenken zum Muttertag ist der Mutter zu vermitteln, dass man dankbar für das ist, was sie bis jetzt getan hat. Hierbei spielt es weniger eine Rolle, was geschenkt wird, oder wie viel es kostet, sondern dass es vom Herzen kommt.  

Lassen Sie sich auch dieses Jahr für Ihre Mutter etwas Besonderes einfallen und bereiten Sie ihr am Muttertag eine Freude!